praxis 3

GESUNDHEIT IM NEUEN JAHR

(23.12.2012) Nach einem ruhigen Weihnachtsfest und einem gelungenen Übergang in ein hoffentlich friedliches neues Jahr benötigen einige vielleicht noch ein paar Vorschläge zu guten Vorsätzen. Beim Essen sollten sie nach den opulenten Feiertagsgerichten auf leichte Kost mit viel Obst und Gemüse, wenig rotem Fleisch, Vollkornprodukte und Abstände von 4 – 6 Stunden zwischen den Mahlzeiten achten. Die tägliche Trinkmenge sollte 2 Liter nicht unterschreiten und vor allem Wasser oder Früchtetee unter Meidung von zuckerhaltigen Getränken und reduzierte Mengen von Alkohol beinhalten. Starten sie einen erneuten Versuch, sich das schädliche Rauchen abzugewöhnen.

Regelmäßige Bewegung sollte wieder aufgenommen werden, wobei auf Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu achten wäre. Vermeiden sie Überanstrengungen und steigern sie die Belastungen langsam und nur so lange, bis sie leicht schwitzen. Wichtiger ist die Konsequenz der fortdauernden Betätigung von zunächst ca. 30 – 60 Minuten pro Woche. Ausreichender Schlaf hilft bei der Regeneration, wobei möglichst 6 Stunden erreicht werden sollten. Tanken sie am Tag frische Luft und Licht, um neue Energien zu bekommen und innere Ruhe und Regeneration zu finden.

Machen sie sich nicht zu sehr abhängig von ständigem Telefon(Handy)- oder Emailverkehr. Gewinnen sie wertvolle Zeit durch selbst festgelegten Strukturen im Beruf und privaten Leben. Bilden sie sich weiter und erhalten sich Neugierde, Begeisterungsfähigkeit und Freude an Innovationen. Genießen sie ihr Leben, das aus einem fortlaufenden Wachstumsprozess – körperlich, geistig und seelisch besteht.

PRAXISSPRECHSTUNDEN
Mo.-Fr. 8.00-12.00 Uhr
Mo., Di., Do. 16.00-18.00 Uhr 
Weitere Sprechstunden nach Vereinbarung  

  

KONTAKT
Praxis: Herzogstraße 2
42103 Wuppertal 
Telefon: (02 02) 26 04 60 80
E-Mail: info@urologe-wuppertal.de

  

INFO NUR FÜR GESETZLICH VERSICHERTE PATIENTEN